Surreal

Surreal - Zivilist - USB Atlantis
Portrait
Position: Zivilist
Dienstgrad: -
Abzeichen: -
 
Allgemeine Angaben
Name: Surreal
Vorname: -
Spezies: del´Amon
Geschlecht: weiblich
Geburtsdatum: unbekannt
Heimat: del´Amon
Körpergröße: 180 cm
Körpergewicht: k.A.
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: waldgrün
Aussehen::humanoid, elfenhafte Statur, leicht spitze Ohren, blondes Haar, große, waldgrüne Augen, lange Beine und Finger, hohe Wangenknochen. Nach menschlichen Maßstäben attraktiv, aber keine Schönheitskönigin
Hintergrundinformationen zu den del´Amon

Die Rasse der del´Amon ist eine sehr zurückgezogen lebende Rasse, die Fremde auf ihrm Planeten nicht gerne sieht und daher auch nur wenige duldet. Die Zivilisation der del´Amon ist sehr alt, was unter anderem auch auf der extremen Langlebigkeit der Spezies beruht. Wie alt ein del´Amon wird, weiß keiner der nicht selber del´Amon ist, und die del´Amon behüten ihre Geheimnisse gut. In all den Jahrtausenden ihrer Zivilisationsgeschichte haben die del´Amon nur für kurze Zeit aktive Raumfahrt betrieben, obwohl sie das theoretische Wissen noch immer besitzen. del´Amon haben eine besondere Begabung Energie aus den sie umgebenden Energiefeldern zu ziehen und für sich selbst zu nutzen, wobei nur wenige wirkliche Meisterschaft darin erreichen. Der Grad der Beherrschung dieser Fähigkeit scheint genetisch bedingt zu sein, aber da keiner das jemals erforscht hat, ist jede Theorie so gut wie die Andere. Hauptsächliche Ausprägung dieser Gabe ist es, das del´Amon kleinere, aber für gewöhnlich nur leblose Dinge, meist persönlicher Natur, dematerialisieren und als Art Energiefeld mit sich tragen können. (vergleichbar mit einem lebenden Transporterpuffer) Wieviel und wiegroß ist dabei von der persönlichen Begabung abhängig.

Allerdings sind die wirklich mächtigen Königinnen auch zu anderen Leistungen fähig.

Die Gabe ist vermutlich auch der Grund, warum die sichtbare Technologie des Planeten im Vergleich zu modernen galaktischen Zivilisationen primitv wirkt. Es gibt wenige Maschinen und noch viel Muskelkraft, etwa vergleichbar mit dem ausgehenden 19Jh der Erde (Ohne allerdings der massiven Umweltverschmutzung), der Lebensstandard ist aber hoch, da die meisten schweren Arbeiten unter Zuhilfenahme des Energieflusses erledigt werden können. del´Amons sind eine sehr kompetitive Rasse, was zur Ausprägung eines sehr strickten Ehrenkodex auf dem Planeten geführt hat um großflächiges Blutvergießen zu vermeiden, wie es in den Anfangsphasen der del´Amon Zivilisation oft der Fall war.

Die del´Amon Zivilisation ist matriachalisch ausgerichtet, wobei den Frauen meist die lebensgebende Rolle zufällt und den Männern die beschützende und kämpfende. Die Sozialstruktur ist hierarchisch. Die jeweils mächtigste Frau wird automatisch Königin und beherrscht alles, ihr Hofstaat setzt sich aus weniger mächtigen Königinnen und männlichen Gefährten zusammen. Die rangniederern Königinnen beherrschen Teilgebiete und haben wieder ihren Hofstaat aus Königinnen und Männern und so weiter und so weiter. So werden auch die verschiedenen Regionen des Planeten regiert, jede Königin hat entsprechend ihrer Stärke ein Gebiet zu betreuen oder ist teil des Hofes einer stärkeren Königin, sollte sie das vorziehen. Sowohl an den Hof einer stärkeren Königin gerufen zu werden, als auch Regional-Königin zu sein genießt ein sehr hohes Ansehen.

Meist junge Königinnen, die (noch) nicht bereit sind, einen Hof zu gründen haben keine Verantwortung, aber auch entsprechend wenig Einfluß. Meist ziehen sie es vor einfach zu heiraten und ihr Leben zu leben, hin und wieder aber begeben sie sich auf Wanderschaft um Erfahrungen zu machen. Ganz selten verläßt dabei auch eine den Planeten über den kleinen Handelsposten, der auf einer abgelegenen Insel toleriert wird.

Die Existenz der Gabe wir vor außenstehenden verheimlicht und ist deshalb auch nicht bewiesen, obwohl es immer wieder vereinzelt Gerüchte gibt, die sich um del´Amon auf Reisen ranken.


Hintergrundinformationen zu Surreal

Surreal ist eine dieser Königinnen und schon seit langem weg von ihrem Planeten. Ihre Beweggründe, del´Amon zu verlassen hat sie nie offenbart und weicht jeglichen Fragen in diese Richtung auch aus. Ihre besonderen Fähigkeiten haben ihr vor allem in der halblegalen Welt des Alphaquadranten viele Kontakte beschert, ohne daß sie sich dort jemals heimisch gefühlt hätte. Erst als sie mit Sylene, beziehungsweise einem Mitgliede des Jade-Clans in Berührung kam, fand sie ihre "Heimat". Surreal ist praktisch seit Generationen ein adoptierter Teil der Jades und kennt das derzeitige Oberhaupt der Familie, Desmond Jade, schon seit seiner Geburt.

Surreal war vor allem im romulanischen Imperium eine gefragte Mäträsse und noch viel gefragtere Attentäterin, hat sich aber seit Jahrzehnten zur Ruhe gesetzt. Allerdings trainiert sie ihre Fähigkeiten nach wie vor. Die Gabe des verschwinden lassens ist bei ihr einigermaßen gut entwickelt, sie nutzt sie meist aber nur um ihre persönliche Habe streßfrei zu transportieren.

Surreal selber hat ein aufbrausendes Temprament und kann es auch nur schwer unter Kontrolle halten, was sie immer wieder in nachteilige Situationen bringt, weil sie sich kein Blatt vor den Mund nimmt.

Aufgrund ihrer Verbindungen zum Jade-Clan hat sie keine existentiellen Sorgen. Sie agiert für gewöhnlich als Trouble-Shooterin für Desmond Jade.

Psychologisches Profil

keine Angaben

FÄhigkeiten / Schwächen

keine Einträge


Klassifizierte Einträge

keine Einträge


Sonstiges

Keine Einträge

 
Medizinische Akte
keine Einträge
     

Ein Spiel von SF-Germany.com