Begleitschiff USS Mendel - Nova-Klasse


BEGIN FILE - Schiffsdatenbank, SFG RKOM TECH - Dokument KT-D112-31-G0730 1.1, Stardate: 90113.6


 

Einleitung

Klassifikation: Fregatte
Mission: Forschung
Dienstzeit: 2369 - Heute
Entwurf: Flottenwerften Utopia Planitia, Mars, VFP
Schiffe: USS Nova
USS Equinox (NCC-72381)

 

Struktur

Breite (X): 81,2 m
Höhe (Y): 31,4 m
Länge (Z): 165,0 m
Masse: 3,03*108 kg
Decks: 8
Trennungsoption: nein
Modulsystem: nein
Atmosphärischer Flug: ja

 

Schematische Darstellung

 

Technische Daten

Warpsysteme

Energieerzeugung: M/AM-Reaktor
Warpgondeln: 2
Bauweise: ILN-379 Mk VII
Marschgeschwindigkeit: Warp 6,0
Höchst-Dauergeschwindigkeit: Warp 7,0 (maximal 12 Stunden)
Notfall-Geschwindigkeit: Warp 8,2
Versagen des Antriebs: Warp 8,31

 

Impulssysteme

Energieerzeugung: Fusionsreaktoren (BLMU-Kontrollsystem)
Bauweise: KRLT
Triebwerke: 2 (koordiniert)

 

Taktische Systeme

Phaser

Typ: Mk VIII (Bänke)
Ort: 3 Bänke dorsal
3 Bänke ventral

 
Torpedos

Typ: M/AM Mk II/Q, Warpspeicherspulen, variable Ausnutzung
Ort: 1 Werfer voraus
1 Werfer achteraus
Simultane Abschussfähigkeit für je 10 Torpedos
Vorrat: insgesamt 50 Torpedos (Quanten und Photonen), variabel auf die Torpedowerfer aufteilbar

 
Schilde

Typ: Hochenergieschildnetz Mk IX

 
Sensorensystem

Typ: HERMES-Sensorensystem

 
Traktorstrahl

Typ: 1 Emitter
Ausrichtung: dorsal, achteraus

 

Mannschafts- und Hilfssysteme

Mannschaft (nominell): 80
Mannschaft (Maximalkapazität): 300
Medizin: 5 Betten im Krankenrevier
Transporter (Personen): 2
Transporter (Notfall): 2
Transporter (Fracht): 1

 

Zusätzliche Raumfahrzeuge

Shuttlebuchten: 2
Fahrzeuge: 1 Frachtshuttle, Typ 9A
1 Aqua-Shuttle, Typ 18
1 Personen-Shuttle, Typ 11
1 Shuttlekapsel, Typ 15C
1 Waverider-Shuttle (Hierbei handelt es sich um eine Kapitänsyacht mit übermäßig vielen Sensoren.)

 

Deckeinteilung

  • 1. Büro des XO, Büro des 2O, Transporteremitter, Frachtrampe (Decks 1+2), Oberer Frachtraum, Rettungskapseln, Umweltkontrolle, Reservegeneratoren
  • 2. Brücke, Bereitschaftsraum des Kommandanten, Offiziersquartiere, Frachträume, Hauptcomputer (Decks 2+3+4), Deuteriumfüllstutzen, Transporterraum 1, Umweltsysteme 1, Traktorstrahlemitter
  • 3. Rettungskapseln, Sekundärhangar, Langstreckensensoren + Teleskope, Deuteriumtanks, Deuterium-Injektoren, Torpedolager, Kasino (Bar: »Blue Planet«), Impulsantrieb, Notenergiesysteme 1, Achtersensoren, Hilfsgeneratoren, Quartier des Kommandanten, Quartiere der Senioroffiziere, Mannschafftssysteme, astrometrisches Labor
  • 4. Hilfsdeflektor, Seitliche Sensorenreihen (2), RKS-Steuerdüsen, Crewquartiere, Haupthangar, Phaserbänke (3+4 unterhalb der Untertassensektion), Waverider-Shuttle (unterhalb der Untertassensektion angedockt), Sensorkuppel (unterhalb der Untertassensektion), SIF-Generatoren, Torpedowerfer (frontal)
  • 5. Labore, Stellarkartographie, Phasersubsysteme, Maschinenraum, TDF-Generatoren, (kleines) Holodeck, Replikatorrohmassetank, Krankenstation, medizinische & geologische & biologische Labore
  • 6. Frachträume, Labore, Mannschaftsmesse, Crewquartiere, Rettungskapseln, Sondenlager, Sondenstarter, Transporterraum 2, HERMES-Sensoren, Torpedowerfer (achtern), Sekundärcomputer (Decks 6+7)
  • 7. Antimaterielager, Antimaterie-Injektor, Notenergiesystem 2, Landestützen (4), Antigravsystem (für gelandetes Schiff), Reserve- und Hilfsgeneratorengeneratoren
  • 8. Untere Sensoren, Umweltsysteme 2, Warpkernauswurf, Traktorstrahlemitter
 

Besatzung

Gesamtanzahl: 80
Offiziere: 15
Unteroffiziere und Mannschaften: 65

 

Rangstufen der Offiziere (Vorschlag):

CO: Captain

8-10 Spielerfiguren

Typische Besetzung: CO, XO, OPS/2O, TAK/CSO, CWI, CING, FLG, CM, CNS

 

Ein Spiel von SF-Germany.com